Bioenergieregion Achental
News Article

Der erste Newsletter 2015 ist verfügbar

Grassau / Achental - Hiermit präsentieren das Ökomodell Achental, der Biomassehof Achental sowie die Bioenergie-Region Achental den ersten gemeinsamen Newsletter im Jahr 2015.

In den vergangenen Monaten wurde wieder einiges bewegt, worüber der aktuelle Newsletter einen Überblick gibt. Zum Download gelangen Sie hier (pdf-Datei, 0,7 MB).

Wenn Sie regelmäßig Informationen über die vielfältige Arbeit des Ökomodells, des Biomassehofes und/oder der Bioenergie-Region Achental erhalten wollen, melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an. Wir informieren Sie einmal im Quartal über all unsere Aktivitäten. Zur Anmeldung gelangen Sie hier. Die bereits erschienenen Newsletter stehen im Archiv ebenfalls zum Download bereit. Zum Newsletter-Archiv gelangen Sie hier.

Ökomodell Achental
RSS News Vimeo

Aktuelles

05.02.2016

Programmhinweis im Bayerischen Fernsehen

Am Sonntag, den 07. Februar 2016 um 18.00 Uhr zeigt der BR einen Bericht über die KUP-Ernte in...

17.04.2015

Einladung zur maschinellen KUP-Pflanzung

Hiermit laden wir Sie zur maschinellen Pflanzung von KUP-Stecklingen ein!

09.03.2015

Der erste Newsletter 2015 ist verfügbar

Hiermit dürfen wir Ihnen den ersten gemeinsamen Newsletter im Jahr 2015 präsentieren.

Bioregions

FörderungBundesministerium für Ernährung und LandwirtschaftFachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.Bioenergie Regionen